AIMEX 2019

Klaus Stöckmann, VDMA

Die Ausstellungsfläche war nochmals etwas geringer als vor zwei Jahren. Der Veranstalter sprach von 10 Prozent mehr Ausstellern. Aber für die 18 Aussteller im German Pavilion war die AIMEX in Sydney noch zufriedenstellend.

Die Besucherfrequenz wurde überwiegend als durchschnittlich bewertet. Drei Aussteller rechnen mit einem guten Nachmessegeschäft.

Aussagen zur erneuten Beteiligung in zwei Jahren waren rar. Hierüber wird in unseren VDMA Mining Gremien diskutiert werden, zumal die Attraktivität der IMARC in Melbourne (Konferenz mit Ausstellung) zunimmt.