Lenkungskreis Lateinamerika im März 2020 bei der Komatsu Germany GmbH

Christoph Danner, VDMA

Am 17. März 2020, 10.00 bis 14.00 Uhr, findet die nächste Sitzung des Lenkungskreises Lateinamerika statt. Mit Komatsu lädt eine bedeutende Mitgliedsfirma im Bereich Tagebau zur Gremiumssitzung nach Düsseldorf ein.

Zentrale Themen auf der Sitzung werden u.a. Patentrechte ausländischer Hersteller in Lateinamerika sein. Darüber hinaus wird ein Schwerpunkt auf dem ecuadorianischem Bergbau liegen. Der Andenstaat Ecuador hat den Bergbau seit einigen Jahren als entscheidende Wirtschaftsaktivität im Blick. Verschiedene Großprojekte sind bereits angelaufen und haben auch deutsche Bergzulieferer berücksichtigt.

Ein weiterer Impuls in Richtung Lateinamerika wird die Bergbaureise nach Lima und Arequipa Ende März sein. Bei Interesse melden Sie sich gerne bei uns!

Im Anschluss an die Sitzung lädt die Komatsu Germany GmbH zu einer Werksführung ein.